DCSIMG
Lifelong Learning ProgrammeMit Unterstützung des Programms für lebenslanges Lernen der Europäischen Union

Lesen Sie mehr über die europäischen Projektpartner

Centre for Science and Art Promotion

Das Centre for Science and Art Promotion (CSAP) ist eine private Organisation in Belgrad, Serbien, und wurde 2004 gegründet. Seine Expertise ist es, Wissenschaft für ein breites Publikum in Serbien, hauptsächlich aber für Jugendliche, verständlich und attraktiv zu machen.

Das CSAP ist Gründer des wichtigsten Wissenschaftskommunikationsevents in Serbien: dem Science Festival. 2012 fand das 6. Science Festival statt und brachte an vier Tagen an vier Veranstaltungsorten 30.000 Besucher mit 450 jungen Wissenschaftlern und 36 Institutionen von innerhalb und außerhalb Serbien zusammen. Das CSAP war auch an der Organisation der Researchers’ Nights 2011 und 2012 in Serbien beteiligt. Dieses Riesenevent wird jährlich parallel in über 300 europäischen Ländern organisiert und hat zum Ziel, Wissenschaftler und ihre Arbeit einem Laienpublikum näher zu bringen. Zusätzlich hat das CSAP das Science Picnic Belgrade initiiert, einen jährlichen Workshop für Wissenschaftskommunikatoren (in Kooperation mit Les Atomes Chorus, Frankreich). Das CSAP hat über 60 Medienpartner in Serbien. Es ist Mitglied der European Science Events Association (EUSEA).

Lifelong Learning ProgrammeMARCH (MAking science Real in SCHools) wird von der Europäischen Kommission gefördert. Diese Publikation gibt die Meinung der Autoren wider, die Europäische Kommission ist nicht verantwortlich für ihre Inhalte.
British CouncilBritish Science AssociationForum DemokritJungvornwegScience on SocietyEducation Development CentreCiencia VivaCenter for the Promotion of ScienceEducational Radio-Television Directorate, Greek Ministry of Education